Abenteuercamp Klosterbuch mit Ferienwohnung, Gruppen-Camp mit Übernachtung in Tipizelten bzw. Blockhütten und Einfachstzimmern.
KURZINFO UND ÜBERSICHT ABENTEUERCAMP / FERIENWOHNUNG IN 04703 KLOSTERBUCH

In Tuchfühlung mit Ruinen und Gemäuern der alten Klosteranlage "Kloster Buch" haben wir ein modernes, zünftig eingerichtetes "Camp" aufgebaut. Den zentralen Punkt bildet ein festes Rezeptions- und Sanitärgebäude mit Duschen, Waschräumen, Spülmöglichkeiten für Geschirr, einem kleinen Aufenthaltsraum sowie der Rezeption. Übernachtet wird im Campbereich in Tipizelten für etwa 6-10 Personen oder in spartanisch ausgestatteten Blockhütten mit berghüttenartigen Doppelstock-Liegeböden. Auch stehen einige so genannte Einfachstzimmer (zu je 2 Personen) mit Heizung und einfachster Ausstattung zur Verfügung. Schließzeit: Oktober bis Mitte April.
Zwei große, an den Seiten offene Schutzdächer bilden den Mittelpunkt des Camps. Die großen Schutzdächer machen uns von Regenwetter unabhängig und schützen bei heißem Wetter vor praller Sonne und Hitze. Es gibt drei Aufenthaltsbereiche mit Tischen, Bänken und einer kleinen Kochfeuerstelle. Für die Campgäste stehen Kocher und Kaffeemaschine sowie Feuerstelle und Grill zur Verfügung (Selbstversorger). Man kann im Abenteuercamp Klosterbuch auch in einer Ferienwohnung (max. 12 Betten) sowie in Einfachstzimmern übernachten.

Man kann im Abenteuercamp Klosterbuch auch in einer Ferienwohnung (max. 12 Betten) und in zwei "Einfachstzimmern" mit je 2 Schlafplätzen im "Stockbett" übernachten.

 

Zwei große, an den Seiten offene Schutzdächer bzw. "Aufenthaltsbereiche" bilden den Mittelpunkt des Camps. Die großen Schutzdächer machen uns von Regenwetter unabhängig und schützen bei heißem Wetter vor praller Sonne und Hitze. Es gibt drei dieser Aufenthaltsbereiche mit Tischen, Bänken und einer kleinen Kochfeuerstelle. Für die Campgäste stehen Kocher und Kaffeemaschine sowie Feuerstelle und Grill zur Verfügung (Selbstversorger).